direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr. Birgit Kleinschmit

Lupe [1]

Fachgebietsleiterin

Tel.: +49 (0)30 / 314 - 72 84 7

E-Mail: birgit.kleinschmit(at)tu-berlin.de [2]

Raum: EB 235a
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Lebenslauf
2011


Ernennung zur Universitätsprofessorin und Leiterin des Fachgebiets Geoinformation in der Umweltplanung an der Technischen Universität Berlin
2003-2011


Juniorprofessorin am Fachgebiet für Geoinformationsverarbeitung in der Umweltplanung an der Technischen Universität Berlin
2001-2003
Softwareentwicklerin bei der INTEND Geoinformatik GmbH in Kassel
2001
Promotion zum Dr. forest an der Universität Göttingen (magna cum laude)
1998-2001


Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Göttingen am Institut für Forsteinrichtung, Ertragskunde und Fernerkundung
1993-1998
Studium der Forstwissenschaften an der Universität Göttingen
1973
in Münster, Westfalen geboren

Forschungsinteressen

  • Skalenübergreifende Analyse von Landnutzungsänderungen mit Hilfe von Geographischen Informationssystemen (GIS und Fernerkundung) zum besseren Verständnis des Mensch-Umweltsystems
  • Modellierung von raum-zeitlichen Änderungen der Umwelt und Bewertung der Einflüsse auf Menschen und Ökosysteme 
  • Wissensbasierte Kombination von Geoinformationen und Fernerkundungsdaten
  • Evaluierung neuer Sensortechnologien

 

 

Wichtige Funktionen, Auszeichnungen, Ehrungen

Seit 2019         

  • Mitglied im wissenschaftlichen Beirat für Waldpolitik des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
  • Mitglied im Transferbeirat der TU Berlin

 

Seit 2018

  • stellvertretende Geschäftsführende Direktorin des Institutes für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, TU Berlin

Seit 2015        

  • Co-Speakerin der DFG research training group Urban Water Interfaces

Seit 2016

  • Mitglied im Auswahl- und Lenkungsausschusses der Berlin International Graduate School in Model and Simulation based Research (BIMoS), TU Berlin

2012-2018       

  • Leiterin der Special Interest Group „Analysis of remote sensing data” der deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Remote Sensing und Geoinformation

Seit 2018        

  • Mitglied der Kommission für die Vergabe von Promotionsstipendien der Elsa-Neumann-Stiftung

Seit 2010         

  • Mitglied im Lenkungsausschuss des Geo.X – Forschungsnetzwerks für Geowissenschaften in Berlin und Potsdam

 

 

Publikationen

  • Zeitschriftenbeiträge
  • Weitere Publikationen

Zeitschriftenbeiträge

Weitere Publikationen

<< zurück [19]
vor >> [33]

2008

Velazquez, J., Förster, M. and Kleinschmit, B. (2008). GIS and Remote Sensing for Natura 2000 Monitoring in Mediterranean Biogeographic Region [34]. Proceedings of the Geoinformatics Forum Salzburg. Wichmann, 268-275.


Benner, J., Köppen, A., Kleinschmit, B., Krause, K.-U., Neubert, J. and Wickel, M. (2008). X-Planung - Neue Standards in der Bauleit- und Landschaftsplanung [35]. Digital Design in Landscape Architecture 2008, Proceedings at Anhalt University of Applied Sciences. Wichmann, 240-248.


Benner, J., Köppen, A., Kleinschmit, B., Krause, K.-U., Neubert, J. and Wicke, M. (2008). X-Planung - Neue Standards in der Bauleit- und Landschaftsplanung [36]. Digital Design in Landscape Architecture 2008, Proceedings at Anhalt University of Applied Sciences. Wichmann, 240 – 248.


Förster, M. and Kleinschmit, B. (2008). Object-based classification of QuickBird data using ancillary information for the detection of forest types and NATURA 2000 habitats [37]. Object-Based Image Analysis. Springer, 275-290.


2007

Förster, M., Frick, A. and Kleinschmit, B. (2007). Approaches of Utilising QuickBird Data for the Monitoring of NATURA 2000 habitats [38]. Monitoring the effectiveness of nature conservation - Abstracts


Ross, L., Kleinschmit, B., Döllner, J. and Buchholz, H. (2007). Creation and Management of Object-Based Terrain Models [39]. Proceedings of REAL CORP 2007


Korte, B., Förster, M. and Kleinschmit, B. (2007). Land use change resulting from increased bioenergy production in Germany [40]. Framing Land Use Dynamics II, 105-106.


Lakes, T., Kim, H.-O., Bochow, M. and Kleinschmit, B. (2007). Comparison of Different High Resolution Remote Sensing Data and Approaches for Mapping the Urban Environment [41]. 2nd International Congress on Environmental Planning and Management: Visions Implementations Results. TU Berlin, 111-115.


Ross, L., Kleinschmit, B., Döllner, J. and Kegel, A. (2007). Geovirtual Urban Environments as Media for the Communication of Information related to Managing Urban Land [42]. 2nd International Conference on Managing Urban Land - Towards More Effective And Sustainable Brownfield Revitalisation Policies


Coenradie, B., Damm, A., Haag, L., Hostert, P. and Kleinschmit, B. (2007). Abschlussbericht - Entwicklung und Umsetzung eines hybriden Verfahrensansatzes zur Versiegelungskartierung in Berlin [43].


<< zurück [44]
vor >> [58]

Fachgebiet Geoinformation in der Umweltplanung
Sekretariat EB5
Raum EB 236a
Straße des 17. Juni 145
D - 10623 Berlin
Tel.: +49 (0)30 314 - 73 29 0
Fax: +49 (0)30 314 - 23 50 7
E-Mail-Anfrage [59]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008